Logo St. Johannes Baptist Stukenbrock

St. Johannes Baptist

St. Johannes Baptist

Herzlich Willkommen!

Ab Mai 2017 finden Sie die aktuellen Termine und Hinweise auf Veranstaltungen chronologisch geordnet auf dieser Seite.

 

 

22./23.07.2017: Pfarrnachrichten erscheinen ab sofort zusammen mit dem Pastoralverbund Verl

Heute, am Hochfest unseres Bistumspatrons, des heiligen Liborius, erscheinen zum ersten Mal die neuen gemeinsamen Pfarrnachrichten der beiden Pastoralverbünde Verl und Schloß Holte-Stukenbrock.  Die neuen Pfarrnachrichten werden dann alle Gottesdienste und Infos für Verl und Schloß Holte-Stukenbrock enthalten.

Hier gibt es weitere Informationen dazu ...

Hier gibt es die neuen Pfarrnachrichten ...

22.07.-30.07.2017: Libori 2017


„Freundschaft ist heilig – L’amitié est sacrée“

Erzbistum Paderborn feiert Patronatsfest mit Verehrung der Reliquien des heiligen Liborius vom 22. bis 30. Juli 2017

„Freundschaft ist heilig – L’amitié est sacrée“ lautet das Leitwort des diesjährigen Libori-Festes. Das Leitwort erinnert an den „Liebesbund ewiger Bruderschaft“ zwischen den Diözesen Paderborn und Le Mans, der seit der Überführung der Reliquien des hl. Liborius vor über 1.180 Jahren besteht und alle Auseinandersetzungen und Kriege in Europa überdauert hat.

Erzbischof Hans-Josef Becker schreibt in seinem Grußwort zum Fest: „Gerade in der heutigen Zeit, in der das zwischenmenschliche, aber auch gesellschaftliche Miteinander oft durch Konflikte geprägt ist, erscheint uns diese jahrhundertelange Freundschaft über Landesgrenzen hinweg als vorbildliches Zeichen gegen den vermeintlichen Trend der Zeit. Das zeigt uns: Freundschaft ist heilig.“

Weitere Informationen ...

Hier finden Sie das kirchliche Programm zu Libori ...

 

 

23.-28.07.2017: Wallfahrt des Pastoralverbundes nach Mallorca

Die Kathedrale von Palma auf Mallorca. (Bildnachweis: Wikipedia - © Thomas Wolf, www.foto-tw.de, „CC BY-SA 3.0 DE“)

Wallfahrt nach Mallorca vom 23.07. bis 28.07.2017

Nach der Wallfahrt im vergangen Jahr nach Rom gibt es in diesem Jahr wieder eine Wallfahrt unseres Pastoralverbundes, diesmal nach Mallorca (23.07. - 28.07.2017). Von Schloß Holte-Stukenbrock geht es gemeinsam mit dem Bus zum Flughafen Düsseldorf. Die Unterbringung auf Mallorca erfolgt in Doppelzimmern, mit Halbpension, im Hotel Las Arenas, einem 4-Sterne Hotel (Palma de Mallorca) in Can Pastilla, zwischen der Altstadt von Palma und El Arenal.
Reiseveranstalter ist FTI-Reisen, gebucht über die Reiseberatung Schaffrath. Auf dem Programm stehen u.a. die Altstadt von Palma, Soller, die Drachenhöhlen sowie die Klöster Lluch, El Salvador und Randa. Die Reisekosten betragen ca. 575,- Euro/Person im Doppelzimmer (Aufpreis Einzelzimmer 50,-Euro). Vor Ort ist von jedem Teilnehmer die sogenannte Bettensteuer von ca. 1,- Euro/Nacht zu entrichten. Es besteht auch die Möglichkeit einer Reiserücktrittsversicherung über den Veranstalter.
Verbindliche Anmeldung bis zum 10. März 2017. Rückfragen und Anmeldung bei Vikar Christian Albert.

 

 

10.08.2017: Ausflug für Messdiener des Pastoralverbundes

Ausflug für Messdiener
Für kurzentschlossene, daheimgebliebene Messdiener im Pastoralverbund bietet unsere Gemeindereferentin Liliane Baumann zusammen mit Messdienerleitern am Donnerstag, 10. August eine Mini-Ferienaktion an.
Um 14 Uhr geht es ab dem Pfarrheim St. Joseph Liemke in Fahrgemeinschaften zum Hanflabyrinth in Paderborn-Sande.
Anmeldungen sind unter lilianeb@web.de bis zum 6. August möglich. Bei schlechtem Wetter gibt es ein Alternativprogramm, welches dann per Mail bekannt gegeben wird. Der Teilnehmerbeitrag beträgt für Eintritt und Verpflegung pro Per-son 5 €.

 

 

13.08.2017-11.00 Uhr: Einladung zum Kirchencafe nach der Heiligen Messe

Einladung zum Kirchencafe - Am 13. August findet unser nächstes Kirchencafe statt. Bei einer guten Tasse Kaffee können Sie sich nach der Hl. Messe über Gott und die Welt austauschen.

Wir laden Sie dazu recht herzlich ein und wünschen uns eine rege Teilnahme.

 

 

31.03.-13.08.2017: Wunder Roms - Die große Ausstellung in Paderborn

Wunder Roms - Im Blick des Nordens von der Antike bis zur Gegenwart
31. März - 13. August 2017 im Diözesanmuseum Paderborn

Rom! Ewige Stadt. Heilige Stadt. Pilgerziel. Stadt der Kunst und der „Wunder“. Sehnsuchtsort und Herausforderung.
Die große Sonderausstellung lädt ein, die ungebrochene Faszination zu erforschen, welche die ewige und heilige Stadt auf ihre Besucher ausübt.
Antike Meisterwerke und sakrale Schätze aus den Museen des Vatikan und des Römischen Kapitol kommen nach Paderborn. Gemeinsam mit diesen charismatischen Zeugnissen jahrtausendealter römischer Kultur sind wertvolle mittelalterliche Manuskripte zu sehen, Schatzkunst und Architekturfragmente sowie Zeichnungen, Graphiken, Skulpturen und Fotografien bedeutender Künstler des Nordens.
Insgesamt werden rund 200 Exponate von über 80 Leihgebern gezeigt.
Hier geht's zu den Informationen der Ausstellung im Internet ...

Der Folder zur Ausstellung ...

 

 

03.09.2017 - Herzliche Einladung zum Patronatsfest um 11.00 Uhr

Im Bild der Blumenteppich zum Patronatsfest auf dem Schützenplatz im Jahr 2013.

Am Sonntag, den 03.  September 2017,  feiern  wir  unser  Patronatsfest  zu Ehren  unseres Patrons, des heiligen Johannes.

10.09.2017-11.00 Uhr: Einladung zum Kirchencafe nach der Heiligen Messe

Einladung zum Kirchencafe - Am 10. September findet unser nächstes Kirchencafe statt. Bei einer guten Tasse Kaffee können Sie sich nach der Hl. Messe über Gott und die Welt austauschen.

Wir laden Sie dazu recht herzlich ein und wünschen uns eine rege Teilnahme.

 

 

08.10.2017-11.00 Uhr: Einladung zum Kirchencafe nach der Heiligen Messe

Einladung zum Kirchencafe - Am 8. Oktober findet unser nächstes Kirchencafe statt. Bei einer guten Tasse Kaffee können Sie sich nach der Hl. Messe über Gott und die Welt austauschen.

Wir laden Sie dazu recht herzlich ein und wünschen uns eine rege Teilnahme.

 

 

23.-30.10.2017: Romwallfahrt der Messdiener

Bild: b.a.

Romwallfahrt der Messdiener 2017

Im Herbst 2017 gibt es erstmals eine Romwallfahrt der Messdiener unseres Pastoralverbundes. Wir fahren mit einer Gruppe von ca. 30 Personen, die Reiseleitung hat Vikar Christian Albert.
Die Fahrt findet statt vom 23.10. bis zum 30.10.2017 für Messdiener ab 12 Jahren.
An- und Abreise erfolgen mit dem Bus. Unterbringung in Mehrbettzimmern, mit Halbpension, in einer Jugendherberge im Zentrum von Rom, nahe dem Bahnhof Termini und der Lateranbasilika sowie der Kirche S. Maria Maggiore und dem historischen Stadtzentrum.
Auf dem Programm stehen das centro storico (hist. Stadtzentrum: span. Treppe, Pantheon, ...), das antike Rom (Colosseum und Forum Romanum), die Katakomben, der Petersdom und vieles mehr. Eine mögliche Papstaudienz auf dem Petrsplatz ist davon abhängig, ob Papst Franziskus im Oktober in Rom ist. Und natürlich ist das Programm so gestaltet, dass ihr auch Freizeit in Rom habt ...
Verbindliche Anmeldung bis zum 15. Februar 2017. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, werden die Anmeldungen der Reihenfolge nach berücksichtigt.
Rückfragen und Anmeldung bei Vikar Christian Albert.

>>> Zu den Kirchen-Panoramen bitte auf das Bild klicken! <<<

Seit Rosenmontag, den 08.02.2016, sind die neuen Kirchen-Panoramen unserer Pfarrkirche St. Johannes Baptist Stukenbrock online auf der Seite des Erzbistums zu sehen. Insgesamt 3 verschiedene Aufnahmen können Sie dort betrachten.

Sobald Sie die richtige Seite erreicht haben, hören Sie Orgelmusik im Hintergrund. Seit dem 16.03.2016 sind dort von unserem Organisten Dominik Mersch Orgelklänge unserer schönen Orgel im Original zu hören. Dominik Mersch (Jg. 1982) ist bereits seit vielen Jahren Organist in unserer Pfarrkirche und examinierter nebenamtlicher Kirchenmusiker und studiert Musikwissenschaft und Klavier an der Hochschule für Musik in Detmold.
Darüber hinaus leitet er einen Kirchenchor in Gütersloh und den Chor "Tonart" in Stukenbrock. Das Orgelstück heißt "Folk Tune" und wurde komponiert von Percy Whitlock, einem britischen Organisten und Komponisten, der genau vor 70 Jahren, im Jahre 1946, früh im Alter von 42 Jahren gestorben ist.

Hier können Sie auf 3 verschiedenen speziellen 3-D-Panorama-Fotos unsere schöne Pfarrkirche erkunden. Sie können mit einem Rundumblick die gesamte Pfarrkirche betrachten, nach oben und unten schwenken. Sie können aber auch nach allen Richtungen zoomen, auf Vollbild umstellen und zwischen den einzelnen Bildern wechseln.

Auf der Seite des Erzbistums finden Sie mittlerweile 140 verschiedene Kirchen aus unserem Erzbistum, die dort mit Panorama-Fotos vorgestellt werden.

Wir wünschen Ihnen dabei viel Freude!

>>> Rundflug über unsere Pfarrkirche in Stukenbrock <<<

Bericht wurde erstellt am 04.08.2016.

Hier sehen Sie in einem YouTube-Video unsere schöne Pfarrkirche von Stukenbrock aus der Vogelperspektive. Aufgenommen wurde das Video von Frank Fortkord.

Weitere Informationen ...