Logo St. Johannes Baptist Stukenbrock

St. Johannes Baptist

St. Johannes Baptist

Herzlich Willkommen!

Ab Mai 2017 finden Sie die aktuellen Termine und Hinweise auf Veranstaltungen chronologisch geordnet auf dieser Seite.

>>> Und hier geht es direkt mit einem Klick zu den aktuellen Infos und Berichten ... <<<

 

19.11.2017-14.00 Uhr: Kolpingjugend lädt zum Spielenachmittag

Die Kolpingjugend Stukenbrock lädt für Sonntag, den 19. November, im Pfarr- und Jugendheim Stukenbrock zum Spielenachmittag ein.
Die Paderborner Spielefreunde bringen viele neue Gesellschaftsspiele mit und erklären die Spielregeln.
In der Zeit von 14.00 bis 18.00 Uhr können die Besucher neue Spiele kennenlernen und auch spielen.
Jung und Alt sind herzlich willkommen, neue und bekannte Spiele auszuprobieren. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Für Kaffee, kalte Getränke und Kuchen ist gesorgt.

19.11.2017: Diaspora-Sonntag: Keiner soll alleine glauben

Diaspora-Aktion 2017: "Unsere Identität: Segen Sein"

Im Jahr 2017 findet der Diaspora-Sonntag bundesweit am 19. November statt. Dabei lautet das Motto der Diaspora-Aktion „Keiner soll alleine glauben. Unsere Identität: Segen Sein.“

Die Diaspora-Aktion steht unter der Frage, wie Christen für andere zum Segen werden können. Im Fokus stehen insbesondere die katholischen Minderheiten in der deutschen Diaspora, in Skandinavien und im Baltikum, die sich engagiert und kreativ für andere einsetzen, weite Wege auf sich nehmen und andersdenken Mehrheiten gegenüberstehen.

Auf dem Plakat befindet sich eine Hand, die segnend und schützend über drei Menschen gehalten ist. Und auch diese Menschen segnen sich. Die große Hand schützt vor dem niederfallenden Regen oder Schnee, der ein Symbol sein kann für alles, was uns schadet. Die Menschen unter der Hand spüren, dass sie beschützt sind und können sich darum gegenseitig Gutes tun.

Feierlich eröffnet wird die Aktion am 05. November um 10 Uhr im Erfurter St. Marien-Dom.

Diaspora-Themenheft 2017 ...

03.12.2017: Krippenausstellung im Pfarrheim St. Johannes Baptist Stukenbrock

Bild von der Krippenausstellung im vergangenen Jahr (j.a.)

Krippenausstellung

Am 1. Adventssonntag, dem 3.12.2017, findet wieder die Krippenausstellung im Pfarr- und Jugendheim, Holter Str. 20, im Stadtteil Stukenbrock statt. Von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr laden die Krippenbesitzer, die in diesem Jahr ihr Eigentum dazu ausleihen, wieder zum Betrachten und Bestaunen ein.
Wie in den vergangenen Jahren gibt es gebastelte, geschnitzte und aus vielen Materialien gearbeitete Krippen zu sehen, die aus fernen und heimischen Ländern stammen.
Kommen Sie und lassen Sie sich begeistern von der Vielfalt der Krippendarstellungen.

03.12.2017: Adveniat-Aktion 2017 - Eröffnung in Paderborn

Der mexikanische Kaffeebauer Andrés Rodriguez spricht heute mit, wenn es um Herstellung, Vertrieb und Verdienst geht. Sein Beispiel zeigt: "Faire Arbeit. Würde. Helfen.", wie es die Adveniat-Weihnachtsaktion 2017 fordert. Foto: Jürgen Escher/Adveniat

Unwürdige Arbeitsbedingungen führen dazu, dass viele den Sinn von Arbeit nicht erfahren. Sie können mit der ungerechten Entlohnung ihren Lebensunterhalt nicht bestreiten, ihnen wird ein Bereich der Persönlichkeitsentwicklung vorenthalten sowie die Beziehungen zu anderen Menschen in der Arbeitswelt. Um Gottes Gerechtigkeit willen, um des Reiches Gottes willen können Christinnen und Christen angesichts all dessen nicht tatenlos bleiben.

Die Missstände und die Nöte der Menschen in Lateinamerika und der Karibik, die Schutzlosigkeit von Arbeitenden, die Bedrängnis von Arbeitsuchenden lassen Adveniat-Projektpartnerinnen und -partner nicht ruhen. In zahlreichen Projekten in allen Ländern des Kontinents setzen sie sich für faire Arbeitsbedingungen und menschenwürdige Verhältnisse ein. Adveniat unterstützt mit der diesjährigen Weihnachtsaktion „Faire Arbeit. Würde. Helfen.“ ihre Forderungen: Sie kämpfen unter anderem für die Befreiung aus der Sklaverei in Brasilien, für Bildungschancen von jugendlichen Lastenträgern in Venezuela, neue Perspektiven für obdachlose und ausgebeutete Frauen sowie eine solidarische Landwirtschaft in Mexiko.

Alle aktuellen Termine und Aktionen in Paderborn rund um die Eröffnung der Weihnachtsaktion finden Sie auf der Seite "Adveniat-Eröffnung in Paderborn" des Erzbistums Paderborn. Erste Termine gibt es bereits ab Mitte Juli 2017.

10.12.2017: Kolping-Aktion - Fahrt mit dem Nikolaus-Express

(Werbebild von der Seite www.eisenbahn-tradition.de)

Fahrt mit dem Nikolaus-Express am Sonntag, dem 10.12.2017

Mit dem Bus fahren wir ab Bahnhof Schloß Holte nach Gütersloh, von dort fahren wir dann mit dem Nikolaus-Express, von der der Dampflok angetrieben, bis Hövelhof.
Dort haben wir dann ausgiebig Gelegenheit zum Besuch des dortigen Nikolausmarktes.
Zurück geht es dann wieder mit der Nordwest-Bahn nach Schloß Holte. Die Kosten für den Nikolausexpress betragen für Erwachsene 12 € und für Kinder 5 €. Näheres zu den Anmeldeformalitäten auch im Anzeiger Schloß Holte-Stukenbrock.

15.12.2017-18.30 Uhr: Nightfever-Abend in Schloß Holte

Einladung zum Nightfever-Abend in Schloß Holte in die St. Ursula-Kirche am 15.12.2017:

Nightfever special – zum 6. Mal in Schloß Holte

Auch dieses Jahr wird am Freitag, den 15. Dezember 2017 – inzwischen schon „traditionell“ – wieder ein Nightfever-Abend in Schloß Holte stattfinden. 

Wir laden Sie ein :
18.30 Uhr Hl. Messe
19.30-22.00 Uhr Gebet, Gesang, Gespräch
22.00 Uhr Komplet (Nachtgebet) mit Schlusssegen

Nähere Informationen: www.paderborn.nightfever.org


 

 

>>> Zu den Kirchen-Panoramen bitte auf das Bild klicken! <<<

Seit Rosenmontag, den 08.02.2016, sind die neuen Kirchen-Panoramen unserer Pfarrkirche St. Johannes Baptist Stukenbrock online auf der Seite des Erzbistums zu sehen. Insgesamt 3 verschiedene Aufnahmen können Sie dort betrachten.

Sobald Sie die richtige Seite erreicht haben, hören Sie Orgelmusik im Hintergrund. Seit dem 16.03.2016 sind dort von unserem Organisten Dominik Mersch Orgelklänge unserer schönen Orgel im Original zu hören. Dominik Mersch (Jg. 1982) ist bereits seit vielen Jahren Organist in unserer Pfarrkirche und examinierter nebenamtlicher Kirchenmusiker und studiert Musikwissenschaft und Klavier an der Hochschule für Musik in Detmold.
Darüber hinaus leitet er einen Kirchenchor in Gütersloh und den Chor "Tonart" in Stukenbrock. Das Orgelstück heißt "Folk Tune" und wurde komponiert von Percy Whitlock, einem britischen Organisten und Komponisten, der genau vor 70 Jahren, im Jahre 1946, früh im Alter von 42 Jahren gestorben ist.

Hier können Sie auf 3 verschiedenen speziellen 3-D-Panorama-Fotos unsere schöne Pfarrkirche erkunden. Sie können mit einem Rundumblick die gesamte Pfarrkirche betrachten, nach oben und unten schwenken. Sie können aber auch nach allen Richtungen zoomen, auf Vollbild umstellen und zwischen den einzelnen Bildern wechseln.

Auf der Seite des Erzbistums finden Sie mittlerweile 140 verschiedene Kirchen aus unserem Erzbistum, die dort mit Panorama-Fotos vorgestellt werden.

Wir wünschen Ihnen dabei viel Freude!

>>> Rundflug über unsere Pfarrkirche in Stukenbrock <<<

Bericht wurde erstellt am 04.08.2016.

Hier sehen Sie in einem YouTube-Video unsere schöne Pfarrkirche von Stukenbrock aus der Vogelperspektive. Aufgenommen wurde das Video von Frank Fortkord.

Weitere Informationen ...