Logo St. Joseph Liemke

St. Joseph Liemke

Friedhof

Friedhof St. Joseph Liemke

Der Friedhof wurde am 06. Juni 1959 von Dechant Greweling eingeweiht.

Im Jahr 1993 erfolgte eine Erweiterung auf die jetzige Größe.
Am 15. August 2000 wurde die Lourdes-Grotte eingeweiht und die Madonnen-Statue aus Lourdes gesegnet.

Seitdem hat Liemke einen eigenen kleinen Wallfahrtsort. Jährlich am 15. August findet eine Lichterprozession von der Pfarrkirche zur Lourdes-Grotte statt.

Im März 2004 erfolgte der Baubeginn der Friedhofskapelle. Die Friedhofskapelle wurde am 17.04.2005 eingeweiht.


Die Friedhofs- und Gebührenordnung finden Sie im Pfarrbüro.

Ansprechpartner im Trauerfall ist neben Ihrem Bestatter:

Frau Sabine Bröckling: 0175/8712394